DIE PASSENDE ANTWORT

  1. Allgemein
  2. Leasing
  3. Kredit
  4. Versicherung
  5. Spesen
     

1. Allgemein

Welche Vorteile habe ich, wenn ich mein Auto direkt über RCI Banque finanziere?

Die Finanzierung Ihres Fahrzeugs kann direkt beim Händler erfolgen. Im Gegensatz zu Hausbanken erfolgt die Abwicklung vom Angebot über die Bonitätsprüfung bis
hin zur Ausfertigung des unterschriebenen Vertrags um ein Vielfaches schneller. Denn RCI Banque lebt den Leitsatz der Bank „Alles aus einer Hand“!

Ihre Vorteile

  • Alles aus einer Hand
  • Fixe Zinsen über die gesamte Laufzeit
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Hersteller und somit auf Ihre Bedürfnisse angepasste Aktionen
  • Kompetente Beratung

nach oben

Wie kann ich Änderungen meiner Anschrift, Bankverbindung etc. mitteilen?

Die Mitarbeiter des Kundenservice stehen Ihnen für Namensänderungen, Änderungen Ihrer Anschrift oder Bankverbindung gerne per Fax oder Telefon zur Verfügung.
Oder ganz einfach, nutzen Sie bitte hierzu unser E-Mail Formular.

nach oben

Ist Leasing oder Kredit vorteilhafter?

Bei einem Kredit zahlen Sie mit den monatlichen Raten den Fahrzeugpreis abzüglich der Anzahlung. Nach Tilgung des Kredits sind Sie Eigentümer des Fahrzeugs.

Vorteile Kredit
  • Fester Zinssatz über die gesamte Laufzeit
  • Es werden weniger Geldmittel als beim Barkauf gebunden
  • Alles aus einer Hand
  • Eine vorzeitige Ablösung ohne Zinsverlust mit anschließendem Neugeschäft ist möglich
Vorteile Leasing
  • Wer einen Leasingvertrag abschließt, zahlt nur die Nutzung des Fahrzeugs. Deshalb zahlt der Leasingnehmer auch nur den Wertverlust während des Leasingzeitraums.
  • Eigentümer ist die RCI Banque SA Niederlassung Österreich; das Fahrzeug wird auf den Leasingnehmer zugelassen.
  • Neuwageneinstieg mit individueller Miete, Laufleistung und Anzahlung
  • Möglichkeit einen Neuwagen, statt eines Gebrauchtwagens zu fahren
  • Fahrzeug immer auf dem neuesten Technik- und Sicherheitsstand
  • Fixe Monatsmieten und fixer Zins über die gesamte Vertragslaufzeit
  • Kein Gebrauchtwagenrisiko
  • Angespartes Geld kann für andere Zwecke eingesetzt werden
  • Leasing und Versicherung aus einer Hand; kein weiterer Ansprechpartner
  • Paketlösungen mit Leasing, Versicherung, Garantie und Wartungsvertrag möglich

nach oben

 

2. Leasing

Wonach richtet sich die Höhe der Leasingrate?

Wie niedrig die monatlichen Raten tatsächlich sind, bestimmen Sie selbst durch flexible Gestaltung der Eigenmittel, der Laufzeit und Ihrer jährlichen Kilometer-Leistung.

nach oben

 

Muss ich bei Leasing eine Anzahlung leisten?

Nein, Sie können jeden Leasingvertrag mit 0 € Anzahlung abschließen. Allerdings haben Sie bei höherer Anzahlung mehr Möglichkeiten, Ihren Leasingvertrag zu gestalten:
Ihre Raten werden niedriger oder die Laufzeit kürzer.
 

nach oben


Was ist der Unterschied zwischen Anzahlung und Kaution?

Die Anzahlung bei Leasing ist eine Mietvorauszahlung. Sie wird am Beginn der Vertragsdauer eingebracht. Sie kann bis zu 30 % vom Anschaffungswert betragen.
Die Kaution dient zur Sicherung des Vertrages und wird Ihnen am Ende der Laufzeit wieder zurückgezahlt. Durch die Kaution werden die Finanzierungskosten gesenkt
und somit auch die Leasingmieten reduziert. Die Kaution darf 20 % des Anschaffungswerts nicht überschreiten. Mietvorauszahlung und Kaution gehören zu den eingebrachten Eigenmitteln. Beides zusammen darf 50 % des Anschaffungswertes nicht überschreiten. Eigenmittel reduzieren die monatlichen Zahlungen.
 

nach oben


Was passiert, wenn ich krank, arbeitsunfähig oder arbeitslos werde und die monatlichen Mieten nicht mehr zahlen kann?

In Verbindung mit einem Neuabschluss eines Kredit- bzw. eines Leasingvertrages haben Sie für alle Neu- und Gebrauchtwagen die Möglichkeit, eine unserer Restschuldversicherungen abzuschließen. Der Abschluss einer Restschuldversicherung (RSV) soll Sie finanziell gegen Risiken bei Arbeitsunfähigkeit oder Tod absichern und ist somit die optimale Ergänzung eines Leasingvertrages. Bei der Restschuldversicherung Plus wird zusätzlich zum Todesfall und zur Arbeitsunfähigkeit auch noch die unverschuldete Arbeitslosigkeit versichert. Im Zuge eines 50/50-Kredites oder einer Dreidrittelfinanzierung ist mit der RSV Small zudem die kostengünstige Absicherung aussschließlich gegen das Risikio des Todesfalles möglich.
 

nach oben


Sind die Leasingraten für die Vertragsdauer fixiert?

Als Herstellerbank garantiert Ihnen RCI Banque einen Fixzinssatz über die gesamte Vertragslaufzeit. Durch fixe Monatsmieten können Sie Ihre Kosten über die gesamte
Vertragszeit planen, ohne den Finanzmarkt im Auge behalten zu müssen. Damit bietet RCI Banque Sicherheit in Zeiten schwankender Zinsen.

nach oben

Welche Möglichkeiten habe ich bei Ablauf meines Leasingvertrages?

Sie können wählen, ob

    Sie Ihr Auto zum vereinbarten und marktgerechten Restwert bar ankaufen,
    Sie den Restwert weiterfinanzieren möchten oder
    Sie Ihr Auto einfach dem Händler zurückgeben.
 

nach oben


Mein Leasingvertrag läuft aus und ich möchte das Auto kaufen, habe aber nicht die nötigen Geldmittel. Was kann ich tun?

RCI Banque bietet Ihnen auch in diesem Fall eine passende Finanzierungslösung an. Besprechen Sie gemeinsam mit Ihrem Renault, Nissan, Dacia oder Infiniti Partner, wie Sie den Restwert weiterfinanzieren wollen.
 

nach oben

Mein Leasingvertrag wurde mit einer Gesamtkilometerleistung von 30.000 km für drei Jahre abgeschlossen. Ich bin aber bereits 40.000 km gefahren. Muss ich mit einer Nachzahlung rechnen?

Übersteigt die tatsächliche Kilometerleistung die vereinbarte Kilometerleistung, müssen die Mehrkilometer spätestens bei Vertragsende abgegolten werden.
Eine Überschreitung von höchstens 10 % bleibt unberücksichtigt.
 

nach oben


Wie bekomme ich Auskunft über den momentanen Wert meines geleasten Fahrzeuges?

Die Mitarbeiter des Kundenservice stehen Ihnen für Auskünfte über den momentanen Wert Ihres Fahrzeugs gerne zur Verfügung. Oder ganz einfach,
nutzen Sie bitte hierzu unser E-Mail Formular.

nach oben


Dürfen auch andere Personen als der Leasingnehmer mit dem Fahrzeug fahren?

Ja, der Leasingnehmer darf jeden Besitzer eines Führerscheins mit seinem geleasten Fahrzeug fahren lassen.
 

nach oben

Darf ich mit meinem Leasingauto auch ins Ausland fahren?

Der Leasingnehmer darf nur in europäische Länder fahren, für die ein Versicherungsschutz nach den Bedingungen der Haftpflicht- und der Kaskoversicherung besteht.
 

nach oben


Ich möchte in mein Leasingauto nachträgliche Einbauten machen lassen: Ist das möglich?

Ein- oder Umbauten dürfen vorgenommen und müssen typisiert werden. Allerdings kann der Händler bei Rückgabe des Fahrzeugs zu Vertragsende die Herstellung
des ursprünglichen Zustandes auf Kosten des Leasingnehmers verlangen.
 

nach oben


Wofür steht das Leasing-OK-Gütesiegel?

RCI Banque wurde vom Verband Österreichischer Leasing-Gesellschaften das Leasing OK! Gütesiegel verliehen. Damit verpflichtet sich die Bank zur Einhaltung von Mindeststandards in der Werbung und garantiert verbindliche Vertragsstandards.

nach oben

3. Kredit

Ist auch bei einem Kredit eine Anzahlung zu leisten?

Bei einem Kreditvertrag wird eine Anzahlung in der Höhe von 20 % empfohlen.

nach oben

Was passiert am Ende meines Kreditvertrages?

Nach Tilgung des Kredits können Sie sich stolzer Eigentümer Ihres Fahrzeugs nennen. Sie erhalten dazu umgehend Ihren Typenschein von RCI Banque zugeschickt.

nach oben

Welche Vorteile habe ich, wenn ich meine Versicherungen gleich über RCI Banque abschließe?

Finanzielle Absicherung und damit der Schutz für die eigene Person und Familie wird heute immer wichtiger. Zusätzlich zu einem umfassenden Dienstleistungsangebot
von RCI Banque gehört neben Service und Komfort auch der Bereich Sicherheit. Neben der Haftpflicht wird ein komplettes Versicherungsprogramm
bestehend aus Kasko-, Insassenunfall-, GAP- und Restschuldversicherung angeboten.

Ihre Vorteile

  • Kurze Wege zum Händler / niedrige Kosten
  • Zügige Schadensregulierung
  • Kredit / Leasing und Versicherung aus einer Hand

nach oben

Welche Vorteile bieten mir die verschiedenen Versicherungsarten wie Restschuldversicherung oder GAP-Versicherung?

Kfz-Haftpflicht

Die Kfz-Haftpflicht ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben und schützt Sie vor den Folgen von Schadensersatzansprüchen. Darüber hinaus deckt sie die von Ihnen verursachten
Schäden ab. Die Beitragshöhe richtet sich nach Fahrzeugtyp, Leistung, Bonus/Malusstufe, Geschlecht, Deckungssumme und Tarifeinstufung.

Kaskoversicherung

Die Kaskoversicherung schützt Sie vor finanziellen Folgen eines selbstverschuldeten Unfalls und bei Beschädigung, Zerstörung oder Verlust des Fahrzeugs bzw. der mitversicherten Teile am versicherten Fahrzeug.

Restschuldversicherung

In Verbindung mit einem Neuabschluss eines Kredit- bzw. eines Leasingvertrages haben Sie für alle Neu- und Gebrauchtwagen die Möglichkeit, eine unserer Restschuldversicherungen abzuschließen. Der Abschluss einer Restschuldversicherung (RSV) soll Sie finanziell gegen Risiken bei Arbeitsunfähigkeit oder Tod absichern und ist somit die optimale Ergänzung eines Leasingvertrages. Bei der Restschuldversicherung Plus wird zusätzlich zum Todesfall und zur Arbeitsunfähigkeit auch noch die unverschuldete Arbeitslosigkeit versichert. Im Zuge eines 50/50-Kredites oder einer Dreidrittelfinanzierung ist mit der RSV Small zudem die kostengünstige Absicherung aussschließlich gegen das Risiko des Todesfalles möglich.

GAP-Versicherung

Eine GAP-Versicherung schützt vor unangenehmen Folgen, wenn das Fahrzeug gestohlen wird oder einen Totalschaden erleidet. Sie deckt im Schadensfall die Differenz zwischen
dem Restwert des Leasingvertrags und der Versicherungsentschädigung laut Zeitwert ab.
 

nach oben

4. Versicherung

Wie muss ich mich nach einem Unfall verhalten und wer kümmert sich um die Schadensabwicklung?

Ein Unfall ist grundsätzlich und unverzüglich Ihrem Versicherer mitzuteilen. Sollte eine Reparatur notwendig sein, bringen Sie das Fahrzeug bitte zu Ihrem Händlerbetrieb.
Er wird Sie darüber in Kenntnis setzen, um welchen Schaden es sich handelt. Bei einem Totalschaden erledigt er alles weitere. Sie benötigen ein neues Fahrzeug? Ihr Renault, Nissan, Dacia oder Infiniti Vertragspartner wird Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot unterbreiten.

nach oben

Was bedeutet vorsteuerabzugsberechtigt?

Vorsteuerabzugsberechtigt bedeutet, dass Sie sich die gesamte in Rechnung gestellte Vorsteuer vom Finanzamt zurückholen können.
 

nach oben

Welcher Vorteil besteht darin, wenn ich Operating Leasing wähle?

Das Kilometerleasing als Operating Leasing ist für gewerbliche Kunden ab einem Fahrzeug möglich. Bei Operating Leasing ist Ihnen der Restwert nicht bekannt, dafür geben wir Ihnen eine Rücknahmegarantie.

Ihre Vorteile
  • Anpassungsfähiges Produkt
  • Keine Immobilisierung des Kapitals: das Fahrzeug ist in der Bilanz nicht aktiviert
  • Mieten werden als Aufwand verbucht; Leasingentgelt ist absetzbar
  • Auslagerung des Verwertungsrisikos
  • Einfache Rückgabe am Ende des Vertrages

nach oben

Welche steuerlichen Vorteile kann ich bei Leasing geltend machen?

  • Volle Absetzbarkeit der Kosten
  • Leasing ist bilanzneutral
  • Monatsmieten können zu 100 % als Betriebsausgabe abgesetzt werden

nach oben

5. Spesen
 

Typenscheinversand € 7,-
Meldeauskunft € 7,-
Pfändungseinstellung € 15,-
Bürgeneinstieg € 120,-
Übertragung (nur bei Leasing möglich) € 300,-

nach oben